Auch ein Weg für Sie?

Jede von uns lebt ihre Beziehung zu Gott und den Menschen auf ihre einzigartige und ganz persönliche Weise. Gerade diese Vielfalt belebt und bereichert unsere Gemeinschaft.

Unsere Kriterien:

  • Unser Leben erhält seine Prägung durch die Räte des Evangeliums,
    jeder Tag hat eine Form, die dem Gebet Raum gibt.
  • Das persönliche praktische Engagement ergibt sich je nach Talent und Möglichkeiten durch eine aktuelle oder soziale Aufgabe.
  • Grundlegende Voraussetzung ist die Fähigkeit und Bereitschaft zu einem schwesterlichen Miteinander.

Sie suchen nach einer ähnlichen spirituellen Ausrichtung für Ihr Leben?

So kann der Weg in unsere Gemeinschaft aussehen:
Für den ersten Kontakt und ein gegenseitiges Kennenlernen gibt es die Möglichkeit, direkt zu unseren ASE-Treffen zu kommen. Oder sie besuchen erst einmal unsere neue Gruppe interessierter Frauen (Freundschaftskreis), die sich alle zwei Monate in München trifft.
Wenn Sie möchten, folgt eine Vorbereitungszeit von mehreren Jahren bis zur endgültigen Bindung. In den ersten drei Jahren ist dafür ein monatliches Treffen zur Ausbildung und Reflexion nötig. Die regelmäßige Teilnahme an den Einkehrtagen im Frühjahr und den Exerzitien im Herbst gehört ebenfalls dazu.

Aber als erstes... Herzlich Willkommen!